Björn Osterkamp

Trat 1998 in den Verein ein und war mehrere Jahre erfolgreich in der Schwimmerausbildung tätig. Für diese schwimmsportlich wichtige Tätigkeit wurde ihm im Jahre 2002 die Silberne Ehrennadel des Bezirks Ruhrgbiet im SV NRW verliehen. Nachdem er seit dem Jahre 1999 als Beisitzer im Vereinsvorstand mitgearbeitet hat, übernahm er bei der Jahreshauptversammlung des Jahres 2005 die Funktion des Vereins-Sportwartes. Nachdem der 1. Vorsitzende im August 2008 von seinem Amt zurücktrat, führt er neben dem Amt des sportlichen Leiters die Aufgaben des 1. Vorsitzenden kommissarisch weiter. Im März 2009 wurde er in der Mitgliederversammlung sowohl als 1. Vorsitzender als auch sportlicher Leiter gewählt.Im März 2016 gab er den 1. Vorsitz an Thomas Wachholz ab und übernahm neben der Tätigkeit des Sportlichen Leiters die Funktion des Geschäftführers.